Get Adobe Flash player

Freitag - 16.03.2018

Ramon Chormann

"...oder sunscht was!"

In seinem neuem, nunmehr 7. Bühnenprogramm „... oder sunscht was!“ geht es darum, was wir eigentlich wollen. Will’sche des oder des ... oder sunscht was! Alltagsentscheidungen machen uns das Leben schwer, wir sehen uns überfordert damit, uns festlegen zu müssen und fühlen uns schlecht, weil wir so viele Auswahlmöglichkeiten haben. Das ist alles andere als alternativlos und sorgt natürlich auch für nachdenkliche Momente, die Ramon Chormann letzten Endes doch wieder in allgemeinem Gelächter auflöst.

Weiterlesen...

Donnerstag - 22.03.2018

Daniel Helfrich

"Eigentlich bin ich ja Tänzer"

Klavier-Kabarett

Auch wenn er es in der Tanzschule nicht über den Grundkurs hinaus gebracht hat: eigentlich ist er ja Tänzer. Skurril, geistreich und auch etwas morbid zeigt uns Klavierkabarettist Daniel Helfrich in seinem neuen Programm, dass das ganze Leben ein einziges Tänzeln zwischen Fettnäpfchen und großem Auftritt, zwischen Taktgefühl und Taktlosigkeit, zwischen anmutigem Ballett und wildem Breakdance ist.

Eigentlich ist er ja Tänzer, aber immer wieder kommt etwas dazwischen, was ihn davon abhält, seine Leidenschaft weiter zu verfolgen. So ergründet er am Klavier virtuos und herrlich schräg die schwierigen Fragen der Ernährung einer Hupfdohle, die Entscheidung, ob nun Pommes mit Trüffeln oder doch lieber ein leichter Snack aus dem nächsten Streichelzoo auf dem Speiseplan stehen oder ob das Feingefühl eines Bombenentschärfers schon für die Tanzfläche reicht.

Weiterlesen...

Freitag - 23.03.2018

"Nest für einen Star"

mit Marie-Luise Thüne und Fritz Grün

Boulevard-Komödie von Volker Mario Wirz

Felix Schrull fühlt sich nur in seinem kleinen Zimmer sicher und geborgen – sein Goldfisch Schiwago, ein Fernsehapparat und eine Sammlung handsignierter Schauspielerfotos sind seine einzige Beschäftigung. Die Ruhe ist hin, als sich die arbeitslose Schauspielerin Sandra Sarotti mit schrill-anstrengender Selbstverständlichkeit bei ihm einquartiert. Beide sorgen für einen menschlichen Kleinkrieg – und ein komödiantisches Feuerwerk!

Weiterlesen...

Samstag - 14.04.2018

Chistopher Köhler und das LILIEN Palais präsentieren:

Die Magier 1.0

mit Amila, Christopher Köhler, Swann & Carsten Lesch

Einzigartige Magier-Show

Nach dem US-Vorbild "The Illusionists" kommt nun eine Show nach Deutschland die extra für Kleinkunsttheater konzipiert wurde. "DIE MAGIER" ist eine magische und unglaublich unterhaltsame Show die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Vier unterschiedliche Charaktere die auf der Bühne nur ein Ziel haben: Das Publikum zu verblüffen, zum Staunen und zum Lachen zu bringen.

Weiterlesen...